+49 89 307 77 445 / Mobil: +49 151 228 68 170 dinter@grafische-visualisierung.de

      Wie man von Illustration über Ausstellungen zur Visualisierung kommt.


      Isabelle Dinter hat 15 Jahre für Verlage und diverse Medien gestaltet und gezeichnet, Illustrationen für Bücher, Sach-und Bildungseditorials angefertigt, fürs Theater entworfen, für Unternehmen konzipiert, Workshops geleitet, und Bildungsprogramme betreut und begleitet. www.isabelle-dinter.de
      Seit mehr als 5 Jahren ist die Visualisierung auf (Groß)Veranstaltungen das Kerngeschäft. www.grafische-visualisierung.de

      Eine Ausstellungsreihe, die ihre Anfänge 2005 fand gehört zum zeichnerischen Repertoire: http://www.illustrat-o-rama.de/

      ILLUSTRAT-O-RAMA 1 – Münchner Illustratoren stellen sich vor, Kunstarkaden am Marienplatz (2005)

      ILLUSTRAT-O-RAMA 2 – Mahlzeit, Kunstarkaden am Marienplatz (2006)

      ILLUSTRAT-O-RAMA 3 – Schöne Bescherung, Kunstarkaden am Marienplatz  (2007)

      ILLUSTRAT-O-RAMA 4 – Isarmärchen, Valentin Karlstadt Musäum (2010)

      ILLUSTRAT-O-RAMA 5 – Münchner Zuckerl, Valentin Karlstadt Musäum (2011- 2012)

      ILLUSTRAT-O-RAMA 6 – Im Pelkovenschlössl, Pelkovenschlössl, Moosach (2013)

      ILLUSTRAT-O-RAMA 7 –  geplant: Seidel-Villa, München-Schwabing ( 2016)

       

      Als Regionalleiterin betreut sie seit Jahren die http://www.illustratorenmuenchen.de/
      Isabelle Dinter…see more on