+49 89 307 77 445 / Mobil: +49 151 228 68 170 dinter@grafische-visualisierung.de

      Methode/Nutzen

      Das Setting …

      ist beim graphic recording eine Wandfläche von etwa 2 Meter auf 3 Meter. Dieses „Schaufenster“ für Ihre Teilnehmer kann seitlich vom Moderator, Trainer oder auch hinter ihm platziert werden.

      Für einen perfekten Ablauf….

      zeichne ich Schritt für Schritt analog zum Gesagten ein Übersichtstableau mit allen wichtigen und relevanten Inhalten. Diese simultane Dokumentation entwickelt sich im Hintergrund und unterstützt den Vortrag visuell, ohne von ihm abzulenken. Die im graphic recording entstehenden Bilder dienen als Event-Protokoll und visuelle Zusammenfassung. Sie werden für den Auftraggeber fotografiert und digital bearbeitet. Auch die Original-Handzeichnungen behält der Kunde.

      Und um perfekt im Bild zu sein …

      nehme ich Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele für die Veranstaltung im persönlichen Briefing mit dem Trainer / Moderator auf. Mit einer Themen-Information und dem zeitlich wie inhaltlich geplanten Ablauf kann ich mich optimal vorbereiten. Individuelles und maßgeschneidertes graphic recording lebt auch von besonderen Aspekten und Details. Sie möchten mehr erfahren?

      Kürzen Sie visuell ab – Ihr Nutzen

      • Erfolgreiche Umsetzung von Zielen, Strategien, Veränderungs-Prozessen durch klare, eindeutige Präsentation.
        Komplexen Inhalten hauchen wir mit Graphic Recording Leben ein. Live mitgefilmte Illustrationen  (s. –> Erklärfilm) zeigen spielerisch, was ansonsten nur schwer vermittelt werden kann – Spaß und Lernen zur gleichen Zeit.
        Am besten merken wir uns Dinge, wenn alle Sinne angesprochen und wir emotional bewegt werden. Graphic Recording ist eine Art des multimedialen Storytellings, die es schafft, beides zu vereinen: Während Ihnen der Sprecher eine spannende Geschichte erzählt, unterstützt der Illustrator Ihr Verständnis auf visueller Ebene mit entsprechenden Bildern. So eignet sich Graphic Recording hervorragend, um Informationen über komplexe Produkte oder Dienstleistungen spielerisch und spannend zu vermitteln und dem Kunden außerdem besonders gut in Erinnerung zu bleiben.
      • Nachhaltige, auch emotionale Mitarbeiter-Bindung an Unternehmens-Philosophie, -Kultur und -Strategie. Konzepte, Ideen werden fesselnd und bildhaft kommuniziert, die Kernbotschaften dabei nachhaltig verankert.
      • Hohe Effizienz auch bei großen Veranstaltungen mit paralleler Gruppenarbeit: alle Informationen per Bild-Protokoll auch für Nicht-Teilnehmer. Jeder ist über die Inhalte aller Workshops im Bilde.
      • Companies hire scribers to make sense of the „increasing complexity“ in business environments,  it’s used as a decision-making tool, either through capturing conversations live as they take place, or in an off-site setting where we can analyze information and data to make it more accessible.“